Studentenwohnung Hamburg

Wenn die Semesterferien zu Ende gehen und neue Studenten nach Hamburg kommen, ist der Bedarf an Studentenwohnungen sehr hoch. Das wissen selbstverständlich auch die Vermieter, die teilweise heruntergekommene Wohnungen zu aberwitzigen Preisen vermieten. Wer also sein Studium in Kürze in Hamburg beginnen möchte, sollte sich frühzeitig auf die Suche nach einer geeigneten Studentenwohnungen machen, da das Angebot, wie in anderen Metropolen auch, recht überschaubar ist. In deiner Studium schließlich nur eine überschaubare Zeit dauert, sollte man auch in Erwägung ziehen, ein preisgünstiges WG Zimmer zu beziehen.

Günstige Studentenwohnung in Hamburg

Als Student hat man nicht viel Auswahl, wenn man in der Studienzeit günstig leben möchte. Gerade in Hamburg sind die Mieten sehr hoch, da dort viele Studenten nach einer WG oder Studentenwohnung suchen. Viele Vermieter erhöhen deswegen auch die Mieten, da sie wissen, dass viele Studenten auf der Suche nach einem Wohnraum sind.

Studentenwohnung in Hamburg bezugsfertig

Die Suche einer Studentenwohnung in Hamburg empfindet jeder Student anders. Mal wird man sehr schnell fündig, aber meistens dauert es ewig und wenn man eine Wohnung gefunden hat, muss man diese auch noch möblieren. Wozu ein Student keine Zeit und auch keine Lust hat, sich noch durch etliche Möbelhäuser zu „quälen“. Die Studentenwohnungen von Woodie sind komplett bezugsfertig und somit kann gleich mit dem Studentenleben anfangen.

Studentenwohnung Hamburg zu besten Konditionen

Ja, es gibt sie noch, die Studentenwohnung in Hamburg, die zu erschwinglichen Preisen zu haben ist. Allerdings muss man natürlch ein paar Abstriche hinnehmen, was Lage und Ausstattung der Wohnung betrifft. Bei der Beschaffenheit des Appartements kann man als Student nun doch wirklich Abstriche machen. Es muss ja nicht gleich die Luxussuite sein. Bei der Lage sollte man aber aufpassen: Liegt die Wohnung etwas außerhalb oder gar weit vor den Toren von Hamburg dann ist das insofern kein Problem, wenn eine gute Anbindung der öffentlichen Verkehrsmittel gewährleistet ist.

kleine aber feine Studentenwohnung Hamburg

Nun geht es bald in das 2. Semester und noch immer haben viele Studenten keine Studententwohnung in Hamburg oder Umgebung gefunden. Viele wohnen daher in einem kleinen, schmucklosen Zimmer zur Untermiete, die den Preis nicht rechtfertigt. Und auch die bekannten Studentenheime sind völlig überlaufen, die Wartelisten sind lang. Deshalb kommen mehr und mehr private Anbieter von Studentenwohnungen auf den Markt, die nette Apartements zu einem absolut fairen Preis- /Leistungsverhältnis anbieten.

Studentenwohnung in Hamburg sofort frei

Eine sofort freie Studentenwohnung in Hamburg gibt es nicht? Gibt es doch! Das Woodie ist mehr als nur ein schlichtes Studentenwohnheim, es hat hippe Arpartments zu einem fairen und günstigen Preis, in dem Ihr Euch sofort wohlfühlen werdet. Einige Besonderheiten wie kostenfreies W Lan sind natürlich selbstverständlich ;-)

19 Quadratmeter geräumige Studentenwohnung in Hamburg

Für Studenten gibt es in Hamburg ab sofort die Möglichkeit in eine 19 Quadratmeter geräumige Studentenwohnung einzuziehen. Der Gebäudekomplex besteht insgesamt aus 371 Zimmer und bei allen Zimmern handelt es sich um echte Holz-Boxen.

Die in Österreich aus Holz wie Fichte, Lerche und Tanne hergestellten Boxen wurden, ähnlich wie die Container in Hamburgs Hafen, auf einem Betonsockel aufeinander gestapelt. Für die Studenten der geräumigen Studentenwohnungen soll es im Erdgeschoß auch eine Gastronomie geben, wo die Bewohner, wenn Sie mal keine Zeit zum Kochen haben, essen gehen können.

Geräumige Studentenwohnung in Hamburg

Ein Student braucht heutzutage nicht viel Platz in einer Studentenwohnung. Es reicht, dass es eine Schlafmöglichkeit, einen kleinen Bereich zum Kochen und Lernen gibt. Da der Student sich ja die meiste Zeit in der Universität Hamburg befindet und nebenbei noch für die Miete arbeiten geht, benötigt dieser keine große Wohnung.

Denn eine große Wohnung kostet ja dazu auch noch viel mehr Miete als ein kleines geräumiges Zimmer, wo man alle benötigten Dinge sehr einfach unterbringen kann. Solch eine kleine Studentenwohnung und auch noch viele andere, findet man jetzt in Hamburg Wilhelmsburg. Dort leben viele Studenten in einzelnen Apartments.

Studentenwohnung für angehende Studenten in Hamburg

Viele junge Menschen verlassen jedes Jahr ihre Heimatstadt um in anderen Städten zu studieren und zu wohnen. Auch Hamburgs Wohnungsmarkt hat jedes Jahr sehr viele Anfragen von angehenden Studenten, die auf der Suche nach einer Studentenwohnung oder einem Zimmer in einer WG sind. Aber nicht alle Studenten finden etwas, da es nicht so viele freie Wohnungen gibt oder sie zu überteuert sind.

Deswegen kam eine Firma auf die Idee, viele Studentenwohnungen in einem Gebäude zusammenzustellen. Inspiriert und passend zum Hamburger Hafen, wo sich das Gebäude auch befindet, wurden die Apartments wie die Container-Stapel im Hafen aufgebaut.

Studentenwohnung in Hamburg schnell finden

Die Zeit drängt, denn an den Unis laufen bereits die Motoren warm und das Erstsemster für neue Studenten und Studentinnen läuft bald an. Wer von außerhalb kommt und eine Studentenwohnung in Hamburg sucht, sollte sich jetzt beeilen, denn das Angebot ist rar und die wenigen verbliebenen Wohnungen steigen im Preis.

Wenn man also zu lange wartet, muss man letztendlich als Studentenwohnung in Hamburg nehmen was übrig bleibt. Die Folge sind dann oft überteuerte Mieten, eine schlechte Ausstattung des Apartments und eine nachteilhafte Verkehrsanbindung an die Wohnung. In der Nähe der Unis ist der Markt praktisch schon so gut wie leer gefegt.


Studentenwohnung Hamburg

Das Woodie bietet tolle Studentenwohnungen in Hamburg. Es handelt sich um ein Haus in kompletter, ökologischer Holzbauweise. Der Student bzw die Studentin wohnt in einem eigenen Apartment mit Duschbad, kleiner Küche und praktischem Klappschreibtisch.

Inkl. sind bei der Woodie Studentenwohnung in Hamburg ein abschließbarer Fahrradstellplatz sowie kostenloses Highspeed Internet. In den Gemeinschaftsräumen trifft man sich zum klönen oder gemeinsamen Lernen. Das Woodie liegt im trendigen Stadtteil Wilhlemsburg.



Studentenwohnung Hamburg: Tips

Wenn Ihr eine Studentenwohnung in Hamburg anmietet, solltet Ihr nicht nur auf einen ordentlichen Mietvertrag bestehen, sondern auch auf das Übergabeprotokoll genauestens achten. In diesem Protokoll werden eventuelle Vorschäden der Wohnung vermerkt sowie die Zählerstände der Energieträger. Werden die Heizkosten nach Quadratmeter abgerechnet lohnt es sich mitunter, die Wohnfläche einmal nachzumessen. Häufig findet man hier Abweichungen zu der im Mietvertrag angegeben Größe und solte dies dann auch im Übergabeprotokoll entsprechend vermerken.


Studentenapartment Hamburg

Studentenwohnung Hamburg

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Studentenwohnung Hamburg Studentenapartment Hamburg Wohnung mieten Hamburg Apartment mieten Hamburg Möbelierte Wohnung Hamburg Möbeliertes Apartment Hamburg Wohnung für Student Hamburg Apartment für Student Hamburg Studentenwohnung Hamburg Zimmer für Student Hamburg Zimmer für Student Hamburg Möbelierte Wohnung Hamburg